Knickfuß

Wer als Kleinkind im KNICKFUß beginnt zu gehen, hat zeitlebens ein krankes Bewegungssystem (BWS).
Dabei werden die Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke falsch benutzt.
Ein solches Bewegunssystem ist nicht belastbar und sollte so nicht benutzt oder gar trainiert werden. Es besteht die Gefahr von Schmerzen und Verletzungen.
Der Knickfuß muß zuerst aufgerichtet werden. Je früher im Leben, um so günstiges. Das gilt für jede Altersgruppe, vom Baby bis zu Seniorin. Hier ist mit der "Fuß-Fibel" eine Selbsthilfe angesagt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren